Dein Magazin rund um gewichtheben, kraftsport und fitness

Lisa Marie Schweizer im Interview: „Ich war einfach im Flow“

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on pinterest
Share on whatsapp
In einem exklusiven Interview spricht die deutsche Heberin Lisa Marie Schweizer über ihre schwierige Vorbereitung vor der Europameisterschaft in Albanien, den Wettkampf sowie ihre gewonnen Medaillen und die Wettkampfbedingungen vor Ort.

Gerechnet hatte Lisa Marie Schweizer damit nicht, doch am Ende ihres Wettkampfes in der Gewichtsklasse bis 71 kg hielt sie drei Medaillen in den Händen. Darunter sogar einmal Gold – im Reißen hatte keine andere Athletin mehr als 103 kg über den Kopf bekommen – einmal Bronze – die wohl überraschendste Medaille des Abends für die 26-Jährige – und auch einmal Silber – nur knapp war Schweizer am Ende hinter ihrer Speyer-Kollegin Patricia Strenius auf Platz zwei im Zweikampf gelandet.

Im exklusiven Interview spricht sie nun über ihren grandiosen Wettkampf, aber auch die schwierige Vorbereitung vor der Europameisterschaft. Die 26-Jährige erzählt zudem wie wichtig der Bundestrainer Almir Velagic während des Wettkampfes für sie war und wie ihr der Flow dazu verholfen hat, überraschend aber völlig verdient, drei Medaillen mit nach Hause zu nehmen.

Quelle: Michael Dick
Du hast eine interessante Veranstaltung auf die Du hinweisen möchtest?
Dein Verein hat eine spannende Geschichte zu erzählen?
Du kennst eine Athletin oder einen Athleten, den wir unbedingt vorstellen sollten?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest
Share on reddit
Reddit
Share on whatsapp
WhatsApp

MEHR NEWS

Das könnte dich auch interessieren